Das Projekt

Hier stelle ich die Interviews vor, die von Januar 2015 bis Dezember 2015 in der Intro, dem Rolling Stone und der Spex veröffentlicht werden. Es entsteht so etwas wie eine Echtzeit-Dokumentation der Musikinterviews in den Magazinen.

Die Ergebnisse werden in loser Folge hier erscheinen.

1. Anzahl der Interviews in der Ausgabe des Magazins
2. Durchschnittlicher Umfang der Interviews in der Ausgabe des Magazins (in Seiten)
3. Anteil der Interviews am Gesamtumfang der Ausgabe des Magazins (Prozentsatz der Seiten aller Interviews an Gesamtseitenanzahl)
4. Durchschnittliche Anzahl der Fragen pro Interview in der Ausgabe des Magazins

Nun aber die entscheidende Frage: Was ist eigentlich ein Interview?
Eine Antwort darauf gebe ich in Fachstile – systematische Ortung einer interdisziplinären Kategorie
Das wesentliche Zitat ist:

Das journalistische Interview wird geplant und zielgerichtet als Gespräch zu dem Zweck geführt, auch als Gespräch in Massenmedien veröffentlicht zu werden, und soll dabei informieren und unterhalten.

Der Artikel Das Medium macht das Interview – Wie das Veröffentlichungsmedium den Aufbau und die Struktur des journalistischen Interviews bestimmt enthält außerdem eine kleine Liste anderer Definitionsansätze.

 

 

Die Musikinterviews von Januar bis Dezember 2015